Schnepfau im Bregenzerwald

Radius Fahrradwettbewerb 2017

Der diesjährige Fahrradwettbewerb ist am 17. März gestartet. Auch die Schnepfauerinnen und Schnepfauer sind wieder eingeladen, speziell kürzere Wege zum Einkaufen, zum Arbeitsplatz, zum Bus oder zur Vereinsprobe öfters mit dem Fahrrad zurückzulegen. Radfahren fördert die persönliche Gesundheit, erhöht die Lebensqualität und schützt die Umwelt – und man spart nebenbei die Kosten für Benzin oder Diesel. Unter allen Teilnehmenden mit einer Mindestkilometeranzahl von 100 km werden im Herbst tolle Gutscheine verlost. Anmeldungen sind seit dem 13. März unter www.fahrradwettbwerb.at oder im Gemeindeamt möglich. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom letzten Jahr können sich mit demselben User wieder einloggen. Für Smartphone-Begeisterte steht eine eigene App in den Stores zum Download bereit

Wer noch einen Tachometer zur Erfassung der gefahrenen Kilometer benötigt, kann im Gemeindeamt für einen Unkostenbeitrag von € 5 einen Tachometer der Marke SIGMA erwerben. Dieser kann Werkzeuglos an jedem gebräuchlichen Fahrrad montiert werden. Auch eine Kilometererfassung mittels Fahrtenbuch ist möglich.

Zurück

 

Schnepfau | Bregenzerwald | Vorarlberg | Österreich          Impressum